Skiwetter & Schneehöhen
im Bayerischen Wald


Skiwetter in Europa

Skiwetter in Österreich
Presse - Kalenderjahr 2014
 zurück zur aktuellen Presseseite
15.12.2014 Gute Leistungen beim Nikolauslauf

Mit insgesamt knapp 800 Läuferinnen und Läufern konnte die LG Telis Finanz Regensburg bei ihrem diesjährigen Intersport-Tahedl-Nikolauslauf einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. Auf gut zu laufenden flachen Strecken von 1,666 km bzw. 5,0 km oder 10,0 km, überwiegend auf Parkwegen und nur ... Bericht lesen
11.12.2014 Nikolausfeier im tiefen Wald

Auch wenn der Schnee fehlte, so war es doch recht weihnachtlich bei der Nikolausfeier der Kinder-Laufabteilung des WSV Viechtach, zu welcher die beiden rührigen Trainerinnen Lise Wagner und Paula Wittmann am Sonntag, gegen 17.00 Uhr, in den Schlatzendorfer Wald eingeladen hatten. Treffpunkt war der Start- und Zielbereich des Viechtacher Waldlaufs.
Erfreulicherweise waren etwa 40 Kinder der Einladung gefolgt und in Begleitung von Eltern ... Bericht lesen
08.12.2014 Enrico Gäbe wieder auf Erfolgskurs

Nach 11-monatiger krankheitsbedingter Wettkampfpause startete Enrico Gäbe, M 30, verspätet in die diesjährige Laufsaison.
Erst seit Anfang Oktober konnte er mit dem ersten Training beginnen und peilte dabei gleich einen Lauf über 10,5 km in 680 m unter Tage an.
Sondershausen in Thüringen, der Heimat des erfolgreichen WSV-Läufers, welcher mit seinen herausragenden internationalen Erfolgen im ... Bericht lesen
21.10.2014 Spitzenergebnisse der WSV-Läufer

HMit ausgezeichneten Leistungen kehrten die Läufer des WSV Viechtach von ihren Starts in München, Nittenau und Otterskirchen zurück.
Zwei Neulinge gingen mit Thomas Wanninger, M 20, und Andreas Gierl, M 45, anlässlich der Deutschen Marathonmeisterschaften in München in den Disziplinen Halbmarathon bzw. 10 km an den Start. Obwohl er erst seit etwa einem Jahr am Lauftraining des WSV Viechtach teilnimmt, meldete sich Gierl über die Kurzdistanz und fand sich beim Start... Bericht lesen
21.10.2014 Hüttenfeier des WSV Viechtach

Hoch droben am Skihang Hinterwies, nur wenige Gehminuten vom 1048 m hohen Pröller entfernt, liegt die vereinseigene Hütte des WSV Viechtach, besser bekannt unter dem Namen "Viechtacher Schihütte", mit einem einzigartigen Blick über die Bayerwaldberge Richtung Böhmen.
Der Zahn der Zeit hat jedoch heimlich, ...Bericht lesen
08.10.2014 Tour de Tirol

Zum neunten Male ging letztes Wochenende in und hoch über Söll die Tour de Tirol, ein weltweit einzigartiges 3-Tages-Rennen, über die Bühne, eine sportliche Herausforderung über etwa 75,0 km und ca. 3500 Höhenmetern für alle Teilnehmer, welche neben der erforderlichen Ausdauer auch ein großes Maß an Geschicklichkeit verlangte.
Drei verschiedene Wettbewerbe standen auf dem Programm... Bericht lesen
24.09.2014 Erfolgreich beim Landkreis-Crosslauf

Mit 22 Teilnehmern war der WSV Viechtach bei der 25. Crosslauf-Meisterschaft des Landkreises Regen in Patersdorf vertreten.
Ausrichter WSV Patersdorf sorgte für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.
Auch das Wetter war passabel.
Schon die Jüngsten zeigten ... Bericht lesen
23.09.2014 Erneut gut abgeschnitten

Ob am Berg, im Gelände oder auf Straßen; die Aktiven des WSV Viechtach trumpften erneut auf.
Beim WSV Weißenstadt, dem Ausrichter der Deutschen Meisterschaft im Sechs-Stunden-Lauf, ging Ultra-Läufer Karl-Heinz Brausam, M 65, an den Start. Auf geteerten Uferwegen um den Weißenstädter See hieß es, auf einem Rundkurs von 3,885 m möglichst viele Kilometer gegen stärkste Konkurrenz zurück zu legen. Der gelegentliche leichte Nieselregen hinderte ... Bericht lesen
11.09.2014 Superleistung beim Zugspitzlauf

Der Salomon-Zugspitz-Trail, eine ultimative sportliche Herausforderung, gehört weltweit zu den Highlights unter den Bergläufen. Auch Markus Raith, M 40, erfolgreicher Teilnehmer bei zahlreichen Ultraläufen in der Bergwelt und in Wüsten, konnte dieser Herausforderung nicht widerstehen.
Durch hartes Ausdauertraining bestens vorbereitet, ging Raith kürzlich beim Scott-Rock-the-Top-44,9 km-Trail an den Start, welcher um 06.00 Uhr in Ehrwald/Tirol erfolgte. Ziel sollte der 2962 m hohe Gipfel der Zugspitze, Deutschlands... Bericht lesen
24.08.2014 Gut gelaufen

Bei Starts auf der Bahn und auf der Straße konnten die Aktiven der Laufabteilung des WSV Viechtach gute Erfolge erzielen. Benedikt Raab, M 14, ging beim Neustädter Laufmeeting über seine Lieblingsdistanz, die 800 m, in der Gruppe MJ U16 an den Start. Obwohl derzeit in Bestform, lief es nicht ganz so, wie er es erhofft hatte. Die Uhr zeigte beachtliche 2.21,54 min. an, als der WSV-Läufer die Ziellinie überquerte und als Gesamtfünfter gewertet wurde. In seiner Alterklasse erreichte er Rang drei.
Auch beim Dorflauf in Rabenstein zeigte der ... Bericht lesen
22.07.2014 Start beim Gibacht-Berglauf

Bestens vorbereitet ging ein Quartett des WSV Viechtach beim 9. Gibacht-Berglauf in Furth i. Wald an den Start über die Langstrecke von 10 km. 600 HM mussten bis zum Glaskreuz, dem Ziel, bewältigt werden. Die Strecke setzte sich aus ca. zwei Kilometer Teerstraße, einem Kilometer Bergpfad und sieben Kilometer Forst- und Waldwegen zusammen. Diese anspruchsvolle Strecke forderte von allen Aktiven das Letzte ab, wollte man vorne mit dabei sein.
In einer teilnehmerstarken Gruppe setzte sich Günther Sperl, M 40, voll ins Zeug und erreichte nach beachtlichen 1.06.09 Std. als guter 13. das Ziel. Bestens in Form präsentierte sich Tom Gräfe, M 45, welcher nach starken 56.00 ... Bericht lesen
22.07.2014 Abwechslungsreiches Programm der Kinderlaufgruppe

Die Kindergruppe der Laufabteilung des WSV Viechtach traf sich kürzlich zu einer gemeinsamen Grillfeier auf der Kronberghütte bei Wiesing. Dazu hatten die beiden Trainerinnen Lise Wagner und Paula Wittmann eingeladen. Als Grillmeister fungierte 2. Vorsitzender Karl Wittmann, welcher leckere Schmankerl zubereitete.
Bei Spiel und Geselligkeit ... Bericht lesen
10.07.2014 WSV-Läuferteam schnell unterwegs

Ihre gute Form bewiesen die Läuferinnen und Läufer des WSV Viechtach bei Starts in Regensburg, Cham und Viechtach.
Mit starken Leistungen wartete Benedikt Raab, M 14, bei seinen beiden Starts über 800 m in Regensburg auf. Beim Rolf-Watter-Sportfest durchspurtete er als klarer Sieger seiner Klasse mit ausgezeichneten 2.20.49 min. das Ziel.
Im ....Bericht lesen
06.07.2014 Ergebnisse 28. Viechtacher Stadtlauf


- Ergebnisliste nach Gruppen
- Ergebnisliste nach Klassen
28.06.2014 Erfolgreich abgeschnitten

Mit guten Ergebnissen kehrte das Laufteam des WSV Viechtach vom "3. Bauer`s Sportweltlauf" aus Regen zurück.
Auf den schönen Strecken im Regener Stadtpark kam es zu zahlreichen sportlichen Zweikämpfen.
Andreas Raith, M 10, musste über die ....Bericht lesen
13.06.2014 WSV-Läufer in Hochform

Eine sehr starke Leistung bot Benedikt Raab, M 14, erneut bei den Niederbayerischen Meisterschaften in Plattling. Erstmals trat er auf der für ihn ungewohnten Strecke über 100 m an. Mit der bravourösen Zeit von ....Bericht lesen
20.05.2014 Neues vom WSV Viechtach

Bei sportlichen Wettkämpfen in Regensburg und Passau wartete das WSV-Team erneut mit beachtlichen Leistungen auf. Im Rahmen des Regensburg-Marathons gingen Melanie Mathes, W 20, und Thomas Wanninger, M 20, über die Distanz des Viertelmarathons an den Start. Auf der 10,54 km langen Strecke glänzte Mathes unter mehr als 400 ....Bericht lesen
01.05.2014 Ergebnislisten Stadtmeisterschaft Waldlauf

- Ergebnisliste Waldlauf

- Staffel Waldlauf

02.05.2014 Zwei neue C-Trainer beim WSV Viechtach
Thomas Wanninger und Günther Sperl, zwei aktive Läufer des WSV, mussten noch einmal die Schulbank drücken,
bevor sie an der Abschlussprüfung des C-Trainerlehrgangs teilnehmen konnten.
Der Grundlehrgang im Herbst 2013 in Plattling umfasste insgesamt 40 Unterrichtseinheiten ... Bericht lesen
30.04.2014 WSV`ler trumpfen auf
Mit ausgezeichneten Ergebnissen wartete das Laufteam des WSV Viechtach beim Kötztinger Stadtlauf, bei welchem Strecken zwischen 0,6 km und 10 km zurückgelegt werden mussten, auf.
Ihre sehr gute Laufzeit von 3.06,8 min. verhalf Neuling Lisa Eckmann, W 6, zu einem überraschenden zweiten Rang.
Sehr gut lief es auch für Benedikt Raab, M 14, welcher sich über 2,5 ... Bericht lesen
10.04.2014: Heinrich Ölhorn erringt niederbayerischen Meistertitel
Mit einer großartigen Leistung wartete Heinrich Ölhorn, M 50, bei den niederbayerischen Meisterschaften über 5000 m
auf der Bahn in Pocking auf. Der Routinier verhielt sich taktisch sehr klug und konnte im Schlussspurt seine Konkurrenz
klar distanzieren.
Mit der sehr guten Zeit von 20.22,77 min. sicherte er sich den Meistertitel.
Auf der 3000 m... Bericht lesen
31.03.2014: Sie laufen wieder
Am Montag, pünktlich um 18.30 Uhr, gab Fritz Höpfl, 1. Vorsitzender des WSV Viechtach, den Startschuss zum
diesjährigen Lauftreff, zu welchem sich etwa 50 Interessenten eingefunden hatten. Bevor sich die... Bericht lesen
WSV-Läufer erfolgreich unterwegs
Ob im Gelände, am Berg oder unter Tage - die Aktiven der WSV-Laufabteilung warteten mit beachtlichen Erfolgen auf.
Trotzt nasskaltem, winterlichem Wetter nahmen 222 Läuferinnen und Läufer aus 40 Vereinen an der Niederbayerischen Crosslauf-Meisterschaft in Dingolfing teil. Auch Benedikt Raab, M 14, und Heinrich Ölhorn, M 50, stellten sich der Konkurrenz.
Der tiefe, matschige Untergrund verlangte den Sportlern das Letzte ab. In blendender Form präsentierte sich ... Bericht lesen